Allgemein:

Eröffnet im Februar 2020, hat sich das zentral gelegene und weitläufige Lokal schnell zu einem gutbesuchten Treffpunkt entwickelt. Inhaber Jimmi Catsanos hat jahrelang das „Méditerranée“ in Bielefeld geführt. Gute Weine waren bereits dort eines der Aushängeschilder und so wurde aus der mediterranen Küche und dem guten Wein die Wortkreation „MÉDIVINO“ entwickelt. Das Lokal bietet jedoch nicht nur freche, wilde und moderne Mittelmeerküche mit abgestimmten Weinen, sondern versteht sich als Restaurant und Eventlocation, das mit seinem Vintage-Stil und der zwanglosen, warmen Atmosphäre ein breites Publikum ansprechen möchte.

 

Lage: 

Zentral am Klosterplatz in Bielefeld-Mitte gelegen, bietet das Restaurant perfekte Erreichbarkeit aus allen Richtungen und ist im Innenstadtbereich hervorragend für die Laufkundschaft geeignet. Der Hotspot bietet zudem auf beiden Seiten des Lokals jeweils einen Außenbereich.

 

Preise:

Die Speisekarte ist bewusst klein gehalten, so dass man flexibel gestalten und viele Tages- oder Wochengerichte anbieten kann. Vorspeisen, Suppen und Kleinigkeiten vorab gibt es ab 5,50 Euro wie zum Beispiel ein Kürbis Carpaccio für 8,50 Euro. Hauptgerichte pendeln um ca. 16,00 Euro wie etwa geschmorte Iberico Bäckchen. Die Desserts erhält der Gast allesamt für 6,00 Euro, darunter beispielsweise Crema Catalana. Zur Homepage.

 

Gastgeber:

Erkan Yilmaz ist gelernter Restaurantfachmann und verfügt über großes gastronomisches Know-how und langjährige berufliche Erfahrung in der Küche sowie in betrieblichen Belangen. Bereits in seiner damaligen Ausbildungszeit nahm er mit Bravour an Meisterschaften teil. Erkan überzeugt nicht nur mit seinen Kochkünsten, sondern auch durch seine unkomplizierte und fröhliche Art. Bei Inhaber Jimmi hat er bereits nach seinem BWL-Studium gearbeitet und so kennen sich die beiden bereits seit 17 Jahren.

Kontakt: 

Klosterplatz 13

33602 Bielefeld

E-Mail: info@medivino.de
Internet: www.medivino.de