VornameRobert
NachnameRedford
LandUSA
GeburtsortSanta Monica CA
Alter84
Geburtstag18.08.1937
SternzeichenLöwe
Geschlechtmännlich

kabel eins Starporträt

Während seines Studiums wird Redford zunehmend depressiv, verliert sein Interesse an Sport und greift stattdessen immer häufiger zur Flasche. Schließlich wird er erst aus dem Baseball-Team und später auch von der Uni geworfen. 1958 heiratet er Lola Jean Van Wagenen, die ihn ermuntert, seine Liebe zur Kunst nicht aufzugeben. Sie überredet ihn, sich an einer Kunsthochschule einzuschreiben. Redford befolgt ihren Rat. Nach verschiedenen Auftritten in Broadway-Produktionen gibt er 1961 sein Filmdebüt in dem Film "Hinter feindlichen Linien". 1968 gründet er seine eigene Produktionsfirma Wildwood Enterprices und produziert erfolgreich Filme. Sein Regie-Debüt "Eine ganz normale Familie" bringt ihm 1981 den Golden Globe und einen Oscar ein. Seitdem kann Redford auch mit weiteren Regiearbeiten überzeugen. Redford hat verschiedene Einrichtungen ins Leben gerufen, die sich der Förderung amerikanischer Independent-Filmemacher widmen. Außerdem engagiert er sich in der Kommunalpolitik und für den Umweltschutz.

Privat

Redford heiratet 1958 Lola Jean Van Wagenen und führt für Hollywood-Verhältnisse eine außergewöhnlich stabile Ehe, die erst 1985 geschieden wird. Lola Jean bringt vier Kinder zur Welt, eines stirbt als Baby am plötzlichen Kindstod. Robert Redford ist außerdem fünffacher Großvater.

1996 berichtet die Presse über eine Liaison Redfords mit der Malerin Sibylle Szaggars. Auch diese Beziehung glückt skandalfrei. Im July 2009 heiraten die beiden im luxuriösen "Louis C. Jacob"-Hotel in Hamburg.

Zitate

"Als Regisseur würde ich den Schauspieler Robert Redford nicht mögen; als Schauspieler würde ich den Regisseur Redford nicht mögen."

"Die Verteidigung unserer Umwelt, unserer natürlichen Ressourcen, ist genauso wichtig wie die Landesverteidigung. Denn was gäbe es sonst noch zu verteidigen?" (Quelle: brainyquote.com)