Die Schrebergärtner: Säen, mähen und Trophäen

Es wird Zeit zum Schrauben und Umbauen
Episode

Es wird Zeit zum Schrauben und Umbauen

  • 89:47 Min
  • Ab 6
Anzeige

Darum geht es bei "Die Schrebergärtner: Säen, mähen und Trophäen"

Schrebergarten, sweet Schrebergarten. Dort wo sich Gartenzwerg und Laube gute Nacht sagen, finden unsere Kleingärtnerinnen und Kleingärtner zu ihrem grünen Daumen. Denn Topfpflanzen, Aquarien und sogar Kois sowie allerhand andere Gartenbestandteile wollen gepflegt und gehegt werden und bekommen viel Aufmerksamkeit von den Hobbygärtnern.

Anzeige

Das wohl deutscheste aller Klischees ist nicht nur zurück, sondern liegt derzeit sogar voll im Trend: der Schrebergarten. Wo Gartenzwerge regieren und Vorschriften noch etwas zählen, fühlen sie sich erst richtig wohl: sympathische Vorstadt-Spießer, Stadtpflanzen und Hobbygärtner. Die Doku wagt einen Blick über die Hecke - natürlich vorausgesetzt, dass sie der vorgeschriebenen Maximalhöhe entspricht - und lernt dabei verschiedene Schrebergärtner kennen.

Naherholung mit Gemüsebeet
Laubenkolonie am Havelufer in Berlin
News

Was Schrebergärtner wissen sollten

Zufluchtsort für Stadtbewohner:innen: Schrebergärten im Trend

Schrebergarten bieten Städtern eine Zuflucht ins Grüne. Aber was sind Schrebergärten und welche Regeln gelten hier? Alles zum Thema finden Sie hier.

  • 25.09.2023
  • 17:47 Uhr

Vollblutgärtner in ihrem grünen Element

Was verbirgt sich im Heimgarten hinter der Hecke? Bei "Die Schrebergärtner: Säen, mähen und Trophäen" können Zuschauerinnen und Zuschauer nicht nur den sympathischen Vorstadt-Spießern, nein, auch Normalos und bunten Vögeln über die Schulter schauen. Denn Gärtnern liegt voll im Trend.

Die neuesten Clips
Anzeige

Sendetermine und Sendezeiten der TV-Ausstrahlung

In ihren Parzellen begleiten wir die Freizeitgärtner bei jeglichen kleineren und größeren Pannen, Gartenversuchen und natürlich auch geglückten Projekten. Im Sommer 2023 lief die 2. Staffel bei Kabel Eins. Wenn es mit der dritten Staffel los geht, erfahren Sie es als erstes hier. Alle Folgen kann man übrigens auch nach der Ausstrahlung kostenlos bei Joyn erleben.

Anzeige
Anzeige

Fragen und Antworten zur Sendung

Weitere Highlights auf Kabel Eins
Anzeige

© 2024 Seven.One Entertainment Group