Anzeige
Feinstes Fleischgericht mit erstklassiger Gemüsebeilage aus "Mein Lokal, Dein Lokal"

Rinderfilet mit Kartoffel-Trüffel-Püree und mediterranem Gemüse

Article Image Media

Immer eine gute Wahl: Rindfleisch, am besten Filet. Dazu gibt es edles Püree mit Trüffeln und um das ganze etwas südländischer zu machen: typisches Gemüse aus dem Mittelmeerraum. Am besten für das nächste Sonntagsmenü einplanen, und dann ganz einfach nachkochen mit dem Rezept aus dem Restaurant "Zollamt" in Bingen.

Anzeige

Zubereitung:

  • Vorbereitungszeit 15 Min
  • Zubereitungszeit 45 Min
  • Gesamtzeit 60 Min

800 g

Rinderfilet, geputzt

500 g

Kartoffeln, geschält und gewürfelt

2 EL

Trüffelöl

1 EL

Trüffelpaste

200 ml

Sahne

250 g

Butter

1

Paprika, rot

1

Paprika, grün

1

Paprika, gelb

1

Zucchini

1

Fenchel

1 Liter

Rotwein

3-4 Prisen

Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Rosmarin, Thymian

40m litre

Öl (zum anbraten)

Rotwein in einen Topf geben und bis auf 100ml einreduzieren lassen. Kartoffeln in einem Topf mit Wasser und Salz weichkochen! 200g Butter in eine Schüssel geben und weich werden lassen. 0fen auf 120 Grad vorheizen, Rinderfilet auf 200g portionieren und in einer Pfanne scharf anbraten, auf ein Backblech geben und in den Ofen schieben für ca. 15 Minuten (Medium) je nach Garstufe. Den Rotwein abkühlen lassen und zur weichen Butter geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Butter in einen Spritzbeutel geben und auf ein Blech mit Backpapier aufspritzen und kaltstellen. Sahne, Butter, Trüffelöl und Trüffelpaste in einen Topf geben und schmelzen lassen. Paprika, Zucchini und Fenchel in Streifen schneiden und in einer Pfanne scharf anbraten. Rosmarin und Thymian fein hacken und dazu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln mit einer Kartoffelpresse zur Sahnemasse dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Anzeige
Anzeige

Guten Appetit!

Mehr Informationen
Social Media Food: Was kann Tik Tok?

Social Media Food: Was kann Tik Tok?

  • Video
  • 09:16 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group