Anzeige
Eine süße Lasagne-Erdbeer Variation. Rezept und Anleitung.

Erdbeer Lasagne

Article Image Media
© DIA - stock.adobe.com 487097334

Lasagne mal anders! einem Biskuitboden, Erdbeeren, Mascarpone und gebratenen Parmesan-Mandeln eine ganz besondere Lasagne zubereiten. In diesem Rezept wird die Zubereitung Schritt für Schritt erklärt.  

Anzeige

Erdbeer Lasagne

  • Vorbereitungszeit 130 Min
  • Zubereitungszeit 35 Min
  • Gesamtzeit 165 Min

1 Packung

Erdbeeren

3

Eier

5 EL

Knuspermüsli

1

Zitrone

1 Prise

Salz

120 g

Zucker

120 g

Mehl

2 EL

Speisestärke

500 g

Mascarpone

300 g

Sahne

250 g

Quark

120 g

Zucker

2 Päckchen

Vanillezucker

1 Packung

Mandeln

5 EL

Erdbeersaft

Schritt 1: Teig zubereiten

Den Ofen auf 200 Grad Unter- & Oberhitze vorheizen. Ein Blech mit Backpapier auslegen. Eiweiß mit Salz steif schlagen. Die Hälfte vom Zucker hinzutun und weiter steif schlagen. Eigelb mit dem restlichen Zucker cremig rühren. Mehl und Speisestärke darüber sieben und dann Eischnee unterheben. Aufs Blech streichen und im Ofen ca. 15 min. backen.

Schritt 2: Zutaten für Lasagnefüllung vermengen

Für die Lasagnefüllung Mascarpone, Sahne und Quark mit Vanille und Zitronenabrieb vermengen.

Schritt 3: Alles in einer Form schichten

„Parmesan“-Mandeln in der Pfanne braun braten und dann alles in einer Form schichten: Biskuitboden, Erdbeer-Creme, Erdbeer-Saft, Knuspermüsli hinzu und dann das Ganze von vorne.

Schritt 4: Im Kühlschrank kühlen und servieren 

2 Stunden in den Kühlschrank, Fertig. 

Guten Appetit!

Mehr Informationen
Extrem Start-ups  Afrika - Lebenstraum finanzieren mit Social Media

Extrem Start-ups Afrika - Lebenstraum finanzieren mit Social Media

  • Video
  • 09:58 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group