Anzeige
Ein beliebtes und schnelles Gericht. Rezept und Anleitung.

Currywurst mit selbstgemachter Curry Sauce und Pommes

Article Image Media

Ein beliebter Klassiker: das perfekte Currywurst mit Pommes-Rezept mit selbstgemachter Sauce. In diesem Rezept wird die Zubereitung Schritt für Schritt erklärt.

Anzeige

Currywurst mit selbstgemachter Curry Sauce und Pommes: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 5 Min
  • Zubereitungszeit 60 Min
  • Gesamtzeit 65 Min

6

Bockwürste

3

mittelgroße Zwiebeln

50 g

Butter

2 EL

Mehl

1 TL

Salz

1,5 EL

Currypulver

0,25 Tube

Tomatenmark

1 TL

Paprikapulver

2Tetrapacks

Passierte Tomaten

0,25 Liter

Cola

0,25 Liter

Orangensaft

1 Prise

Salz und Pfeffer

Schritt 1: Zutaten kochen

Zwiebeln würfeln und mit der Butter andünsten, Mehl und Salz dazugeben, mit 1 Teelöffel vom Currypulver und dem Tomatenmark anrösten, danach mit Cola und Orangensaft ablöschen. Paprika und restliches Currypulver mit den passierten Tomaten dazugeben und ca. 1 Stunde auf kleiner Flamme unter mehrmaligem Umrühren köcheln lassen. Eventuell mit Salz und Pfeffer abschmecken, pürieren – Fertig!

Schritt 2: Anrichten

Bockwurst in der Pfanne anbraten, selbstgemachte Currysoße darüber geben und mit Pommes servieren.

Guten Appetit!

Mehr Informationen
Lachs Panna Cotta
Rezept

Lachs Panna Cotta

  • 21.05.2024
  • 00:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group