Anzeige
Käsekuchen mit dem Wow-Effekt. Rezept und Anleitung.

Burned Cheese Cake

Article Image Media
© Kabel Eins

Ein optisch verblüffender Käsekuchen mit Beerenkompott, Karamell-Popcorn und etwas Chili. In diesem Rezept wird die Zubereitung Schritt für Schritt erklärt.  

Anzeige

Burned Cheese Cake

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 40 Min
  • Gesamtzeit 50 Min

120 g

Frisch-Käse

30 g

Zucker

45 g

Ei

3 g

Reismehl

1,5 g

Maismehl

81 g

Sahne

4,5 g

Zitronensaft

0.5

Vanille

Beerenkompott

550 g

Beerenmix

220 g

Orangensaft

0,5 g

Vanille

90 g

Zucker

15 g

Weizenstärke

Karamell Popcorn

50 g

Popcorn

20 g

Zucker

1 g

Piment de Espiliatte

Schritt 1: Grundmasse mixen

Frischkäse und Zucker in Teig-Rührmaschine auf langsamer Stufe 5 Minuten mixen. Langsam das Ei hinzugeben bis alles gut vermischt ist. Mehl dazu und weitere drei Minuten mixen. Langsam die Sahne, Zitronensaft und Vanillepulver dazugeben. Vermischen bis die Masse cremig und ohne Klumpen ist.

Schritt 2: In Form geben und Backen

In Form geben und bei 200 Grad für 30 Minuten backen. Mit Beerenkompott und Popcorn garnieren.

Schritt 3: Beerenkompott erhitzen, vermischen und abkühlen

Den Beerenmix, Orangensaft, ein kleines Bisschen Vanille und Weizenstärke im Topf erhitzen, vermischen und abkühlen lassen.

Schritt 4: Karamell Popcorn zubereiten 

Popcorn mit karamellisiertem Zucker mixen und mit Salz und Chili würzen.

Guten Appetit!

Mehr Informationen
Colonia Tovar: Schwarzwald in den Tropen 2/2

Colonia Tovar: Schwarzwald in den Tropen 2/2

  • Video
  • 08:14 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group