Anzeige
Rezept aus "Abenteuer Leben täglich"

Berliner Bouletten mit Kartoffelpürree

Article Image Media
© victoria p. - Fotolia

Ein klassisches Rezept von Achim Müller aus der Kategorie "Jugend kann nicht kochen".

Anzeige

Zubereitung:

  • Vorbereitungszeit 25 Min
  • Zubereitungszeit 20 Min
  • Gesamtzeit 45 Min

500 g

Schweinekamm

1

Salz, Pfeffer

1

Semmel

1

Zwiebel

1

Ei

1

Mehl

700 g

Kartoffeln (mehligkochend)

1

Butter (n.B.)

1

Salz

500 ml

Milch

  • Das Fleisch mit einem Fleischwolf zu Hackfleisch faschieren.
  • Für das Paniermehl die Semmeln fein reiben.
  • Das Hackfleisch mit dem selbstgemachten Paniermehl, schwarzem Pfeffer und einem Ei vermengen, eine Kugel formen und dann platt machen. Fertig ist die Boulette.
  • Die Bouletten in Pflanzenfett scharf anbraten und nach etwa 10 Minuten noch etwas auf dem ausgeschalteten Herd ruhen lassen. 
  • Für das Kartoffelpürree die Kartoffeln in heißem Wasser mit Salz und Milch gar kochen.
  • Nach etwa 10 – 15 Minuten abgießen und die Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Nach Belieben Butter hinzugeben
  • Für die Garnitur Zwiebeln im übrigen Bouletten-Fett anbraten und darüber geben.
Anzeige
Anzeige

Guten Appetit!

Mehr Informationen
Genussvielfalt in Saint Petersburg: Von Bourbon-Bison-Steak bis veganem Burger

Genussvielfalt in Saint Petersburg: Von Bourbon-Bison-Steak bis veganem Burger

  • Video
  • 21:51 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group