Anzeige
Die Werkzeugkiste zum Selbstbauen und Aufpimpen! Die Anleitung.

Die perfekte Werkzeugkiste - Bauanleitung

Article Image Media
© Kabel Eins

Die Werkzeugkiste ist für viele ein wichtiger Begleiter bei der Arbeit. Dieses ungewöhnliche Modell bietet Stauraum und kann nach Belieben aufgepimpt werden!

Anzeige

Material & Werkzeug

  • Multiplexplatte (Birke); L: 55cm, B: 135cm, H: 1cm
  • Buchenholzstange oder alter Besenstiel; L: 55cm, Ø ca. 5cm
  • Säge
  • Schleifpapier
  • Holzleim
  • Holzschrauben; ∅ 6mm
  • Bohrer; ∅ 5mm
  • Akkuschrauber
Anzeige
Anzeige

Anleitung

Article Image Media
  1. Eine Bodenplatte aussägen.
    Maße jeweils: L: 55cm, B: 25cm
  2. Zwei Frontplatten aussägen.
    Maße jeweils: L: 55cm, B: 30cm
  3. Die Schnittkanten aller Teile gut abschleifen.
  4. Mit dem Bohrer im Abstand von ca. 6,25cm vier Löcher an die untere Seite der Seitenteile bohren. Dann die Seitenteile mit der Bodenplatte verleimen und schließlich nochmal vorsichtig in die Löcher der Seitenteile bohren, um Löcher für die Schrauben in die Bodenplatte zu bekommen
  5. Dann die Teile verschrauben.
  6. Frontplatten ebenfalls vorbohren, verleimen und mit dem Rest verschrauben.
  7. Buchenholzstange ebenfalls an der oberen Rundung verleimen. Dann vorsichtig von beiden Seiten ein Loch bohren und verschrauben.

Hier geht's zur Videoanleitung:

Bauanleitung Werkzeugkiste

Do It Yourself: Die perfekte Werkzeugkiste

Diese Werkzeugkiste ist der perfekte Begleiter für jedes DIY-Projekt. Auch die Kiste selbst kann ganz einfach selbst gebaut werden.

  • Video
  • 01:16 Min
  • Ab 0
Mehr Informationen
Crazy Breakfast Ideen mit Achim Müller

Crazy Breakfast Ideen mit Achim Müller

  • Video
  • 11:00 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group