- Bildquelle: Kabel Eins © Kabel Eins

Zutaten fürPortionen

6 Gambas
40 gZucchini
15 gKnoblauch-Öl
¼ KelleChili-Öl
4 Chilis
1 SchussWeinbrand
1 SchluckFischbrühe
100 mlWasser
50 gKirschtomaten
3 Basilikumblätter
200 gLinguine
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Insgesamt: 20 Minuten

Linguine Gamberi e Zucchine

Schritt 1: Anbraten

Das Knoblauch-Öl in die Pfanne geben und erhitzen. Die Zucchini dazugeben und so lange anbraten, bis sie weich sind. Dann die Gambas, Chilis und das Chili-Öl dazugeben, schwenken und anbraten, bis alles goldbraun ist.

Schritt 2: Ablöschen

Das Ganze mit dem Weinbrand ablöschen. Das Wasser mit der Fischbrühe vermischen. Die Fischsoße und die Tomaten in die Pfanne geben.

Schritt 3: Linguine 

Die Linguine für eine Minute ins Wasserbad legen und danach ebenfalls in die Pfanne geben. Die Pfanne schwenken und ziehen lassen, bis alle Zutaten al dente sind.

Schritt 4: Anrichten und Servieren

Das Gericht nun auf dem Teller anrichten und mit den Basilikumblättern dekorieren.