Allgemein:

Das Restaurant eröffnete erstmalig im Jahre 1956 am bekannten "Bläserbrunnen" und verwöhnt seither seine Gäste mit westfälischer und Dortmunder Küche. Die gemütliche Atmosphäre lädt zu einem erlebnisreichen Tag ein. Das Restaurant befindet sich an fast allen Stellen im Originalzustand und verleiht dem Gast das Gefühl, an einer Zeitreise in die Vergangenheit teilzunehmen. Das Wahrzeichen des Restaurants ist der Elch, welcher die Wand im Gastraum ziert.

Lage:

Das Restaurant liegt in der Dortmunder Innenstadt. Die Stadt ist mit seinen rund 600.000 Einwohnern eines der drei großen Wirtschafts- und Handelszentren des Ruhrgebiets. Früher war die Stadt vor allem bekannt durch Stahl, Kohle und die vielen Bierbrauereien. Heute bildet die Stadt durch den Strukturwandel ein Zentrum der Versicherungswirtschaft und des Einzelhandels. Dortmund gehört zu den zehn größten Hochschulstädten. Das Restaurant liegt auf dem Marktplatz, umschlossen von Gastronomie- und Einzelhandelsbetrieben.

Preise:

Im "Zum Alten Markt" erhält man bereits ab 7 Euro eine Vorspeise, wie z.B. die "Geschmelzte Dortmunder Kartoffelsuppe", ein Hauptgericht ist ab 11 Euro zu haben. Das "Brauhaus-Schnitzel" gibt es mit Spiegelei und Knusperspeck, der Klassiker "Himmel und Erde" wird auf Kartoffel-Apfel-Püree serviert. Besonders beliebt sind jedoch die Bratkartoffeln, die sich fast jeder Gast als Beilage wünscht. Passend zum westfälischen Speisenangebot werden auch klassische Nachspeisen ab 6,50 Euro verkauft. Zur Homepage

Gastgeber:

Frank Jülich ist Geschäftsführer und gelernter Koch im Restaurant "Zum Alten Markt". Als Kind durfte er einem Küchenchef bei der Arbeit zusehen und war begeistert von diesem Beruf. Im jungen Alter von 17 Jahren war er Nordrhein-Westfalens jüngster Koch, bereits mit 14 Jahren hatte er die Ausbildung begonnen. Die Leidenschaft als Koch zu arbeiten übte Frank bis 1982 aus. Vor über 20 Jahren war Frank bereits schon mal als Betriebsleiter im "Zum Alten Markt" eingestellt, seit 2008 führt er den Laden selbst.

Kontakt:

Zum Alten Markt
Markt 3
44137 Dortmund
0231 572217
info@altermarkt-dortmund.de
www.altermarkt-dortmund.de