Allgemein:

Seit Mai 2017 gibt es das Restaurant „Rob's Kitchen“ in Düsseldorf. Die Küchenrichtung ist international mit verschiedenen Pasta-, Fisch- und Fleischgerichten. Im Gastraum gibt es Platz für 30-40 Gäste, die in einem modernen gemütlichen Ambiente ihr Essen genießen können.

Lage:

Das Lokal „Rob's Kitchen“ liegt in Düsseldorf Unterbilk und ist damit sehr zentral in der Landeshauptstadt von NRW. Der Medienhafen und Rheinturm sind keine 10 Minuten vom Laden entfernt.

Preise:

In „Rob's Kitchen“ liegen die Vorspeisen zwischen 8,50 Euro für Currywurst und 14,50 Euro für Kalbstafelspitz. Für die Hauptspeisen kann man mit einer Summe zwischen 13,90 Euro für Ravioli und 30 Euro für die Freiland Gans rechnen. Das Dessert wie zum Beispiel eine Tarte aus Birnen für 7,50 Euro rundet das Menü ab. Zur Homepage 

Gastgeber:

Als freiberuflicher Küchenchef war Robert Op den Kamp in den vergangenen Jahren in vielen Ländern und Küchen in leitender Position tätig. Gelernt und gearbeitet hat er in Belgien an einer Hotelfachschule, in Antwerpen hat er mit dem Niederländer Viki Geunes zwei Sterne erkocht. Robert ist ebenfalls gebürtiger Niederländer und kommt aus der Nähe von Maastricht.

Kontakt:

Rob's Kitchen
Lorettostr. 23
40219 Düsseldorf
E-Mail: rob@robs-kitchen.de
Internet: www.robs-kitchen.de