Allgemein:

Im wunderschönen Ludwigsburg, rund 30 Minuten entfernt von Stuttgart, befindet sich das beeindruckende Seeschloss namens Monrepos. Das Anwesen umfasst zwei weitere Schlösser, ein Hotel und mehrere Gastronomien. Die „Monrepos Gutsschenke“ wird seit mehr als 10 Jahren vom italienischstämmigen Giuseppe Scaramuzzino geleitet. Das Lokal bietet gutbürgerlich-gehobene Küche und trifft bei seinen Gästen immer den Geschmack. Gerne werden Menüs bestellt, aber auch für den kleinen Hunger ist genug zu finden. Giuseppe steht mit Leib und Seele hinter dem Betrieb und vermittelt dadurch eine familiäre Atmosphäre auch für Touristen.

 

Lage: 

Die Lage der Gutsschenke und des gesamten Anwesens ist unschlagbar. Um den großen See herum befinden sich die verschiedenen Schlösser des Herzogs von Württemberg. Das Besondere ist, dass man in nur 10 Minuten mit dem Auto im Zentrum von Ludwigsburg ist. Auf dem Anwesen gibt es auch einen Reiterhof, eine Golfanlage und man kann Boot fahren.

 

Preise:

Die „Monrepos Gutsschenke“ bietet von Vorspeise bis Dessert regelmäßig vegetarische und nicht-vegetarische Menüs an. Gerichte aus den Menüs können aber auch einzeln bestellt werden. Vorspeisen sind ab 10,00 Euro auf der Karte zu finden, die Hauptgerichte starten bei 28,00 Euro. Eines der Highlights auf der Karte sind die Arancini, mit Taleggio gefüllte Reisbällchen mit Blattspinat und schwarzem Trüffel für 32,00 Euro. Desserts bekommt der Gast ab 12,00 Euro. Zur Homepage

 

Gastgeber:

Giuseppe Scaramuzzino absolvierte seine Ausbildung zum Restaurantfachmann innerhalb des Betriebs und kam nach ein paar auswärtigen Zwischenstopps 2009 zurück zur Domäne Monrepos. Der 37-Jährige ist von Konzept und Küche der „Monrepos Gutsschenke“ überzeugt. Nichts gelangt in den Gastraum ohne seine vollste Zufriedenheit. Für ihn steht das Wohl seiner Gäste an erster Stelle und seine langjährige Tätigkeit im Betrieb spricht Bände. Er genießt das Vertrauen der Inhaber und überlegt sich regelmäßig mit seinem Koch neue Gerichte für die Gäste. Giuseppe ist glücklich verheiratet und kocht in seiner Freizeit gerne auch mal selbst.

Kontakt: Domäne Monrepos 22
71634 Ludwigsburg
E-Mail: gutsschenke@schlosshotel-monrepos.de
Internet: www.schlosshotel-monrepos.de/de/gutsschenke