Allgemein:

In der Touristenhochburg Warnemünde liegt der „Asia Palast Warnemünde“ und verwöhnt seine Gäste mit pan-asiatischer Küche in stilvollem Ambiente. Den Gastraum betritt man über eine gläserne Brücke, die über einen Koi-Teich führt und den Gast direkt in das Konzept eintauchen lässt.

Lage des Lokals: 

Nur wenige Minuten Fußweg vom Warnemünder Strand und dem „Strom“ entfernt, liegt der Asia Palast im Herzen der Stadt. Sowohl Touristen als auch Einheimische finden sich hier ein. Warnemünde zählt zu den beliebtesten Urlaubsregionen der Ostsee.

Preise:

Für eine Vorspeise werden 7 bis 11 Euro für beispielsweise eine vietnamesische Pizza (7,50 Euro) berechnet. Die Hauptspeisen belaufen sich zwischen 12 Euro für eine vietnamesische Reisnudelsuppe und 35 Euro für „Sushi auf’m Kutter.“ Die Preise für die Nachspeisen liegen zwischen 4,90 Euro und 6,50 Euro für zum Beispiel für „Eis und Heiß“.

Zur Homepage 

Der Gastgeber:

Duc ist in einer Gastronomenfamilie aufgewachsen und hat somit viel Erfahrung in der Branche. Nach seinem BWL-Studium stieg er wieder in den elterlichen Betrieb ein und übernahm nach dem Tod seines Vaters mehr Verantwortung. Sein großer Wunsch ist es, dass das Restaurant auch über nachfolgende Generationen hinweg weitergeführt wird.

Kontakte: 

Poststraße. 2
18119 Rostock-Warnemünde
E-Mail: info@asia-palast.com
Internet: http://www.asia-palast.com/