Teilen
Merken
Abenteuer Leben

Ein Einblick in indische Autowerkstätten

Episode 11715.10.2018 • 16:55

Autos sind in Indien allgegenwärtig, sie werden von ihren Besitzern gehegt und gepflegt und sehr viel länger gefahren als in Deutschland. Aber was tun, wenn man auf der Straße liegen bleibt? So etwas wie den ADAC gibt es nicht, der unglückliche Besitzer muss sich zu Fuß auf den Weg machen und eine Werkstatt suchen. Abenteuer Leben Reporter Alex ist mit seinem indischen Übersetzer Don liegen geblieben und muss sich um die Reparatur seines Autos kümmern. Dabei besucht er drei ganz unterschiedliche Werkstätten und lernt alle Facetten des indischen Werkstatt-Business kennen.