Zutaten fürPortionen

4 Lammhaxen
1 PaketSchnibbelbohnen (Milchsäure vergoren)
1 kl. Dosegewürfelte Tomaten
1 kl. BundBohnenkraut (wahlweise 1TL getrocknet)
1 gr.Zwiebel
2 Knoblauchzehen
4 mittelgroße Kartoffeln
1 TLSalz
1 LWasser
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 85 Minuten
Insgesamt: 95 Minuten

Zubereitung

Die Lammhaxen waschen und in dem Wasser kochen. Das Wasser mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Einen weiteren Liter Wasser zum kochen bringen und durch ein Sieb über die Bohnen gießen damit die Säure etwas verringert wird.

Die Kartoffeln ebenfalls schälen und in kleine Würfel schneiden. Nachdem die Lammhaxen ca. 45 Minuten gekocht haben alle Zutaten in die Suppe geben. Auch die Tomaten und das geschnitten Bohnenkraut. Für weitere 30 Minuten kochen und nun das weich gekochte Fleisch heraus nehmen und vom Knochen lösen. Nun das Fleisch in Würfel schneiden und nochmals ca. 10 Minuten kochen. Mit Salz und Pfeffer nach würzen.

Mit etwas Bauernbrot servieren.

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten