Zutaten fürPortionen

1 BundRadieschen
200 gRucola
2 kleine weiße Rettiche
2 kleine Schalotten
2 unbehandelte Limetten
2 TLSojasauce
1 PrisePfeffer, aus der Mühle
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Insgesamt: 20 Minuten

Rucola-Salat mit Rettich

Schritt 1: Die Radieschen schneiden

Radieschen putzen und in hauchdünne Scheiben hobeln.

Schritt 2: Den Rettich ebenfalls schneiden

Rettich schälen und ebenfalls in hauchdünne Scheiben hobeln. Schalotten schälen und fein hacken.

Schritt 3: Anrichten

Alles auf Tellern anrichten.

Schritt 4: Das Dressing hinzugeben

Limette auspressen und den Saft über die Radieschen und den Rettich träufeln. Den Salat mit Salz und ein wenig Sojasauce abschmecken und servieren.

Guten Appetit!