Zutaten fürPortionen

½ KopfRotkohl (ca. 700 g)
5 ELWeinessig
1 Worchestersauce
1 Chilisauce süß sauer
1 Salz
1 Pfeffer
1 Zucker
1 Vanilleschote (einfrieren)
1 kleine Zwiebel
400 ggemischtes Hackfleisch
2 Eigelb
100 ggeröstete und gesalzene Erdnüsse
1 ELÖl
8 Holzspieße
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Insgesamt: 40 Minuten

Zubereitung

Äußere Rotkohlblätter entfernen. Rotkohl halbieren, Strunk entfernen und den Kohl in sehr dünne Streifen schneiden oder hobeln. Essig Chilisauce und Worchestersauce zugeben, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Vanilleschote einfrieren und mit einer Reibe in den Salat raspeln.

Salat ca. 15 Minuten ziehen lassen.
Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Hack, Eigelb, Zwiebel und gut ausgedrücktes Brötchen verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Hackmasse 8 längliche Frikadellen formen und jeweils auf einem Spieß stecken.
Erdnüsse fein hacken. Chilisoße und Erdnüsse jeweils auf einem flachen Teller verteilen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Spieße darin unter Wenden ca. 6 Minuten braten. Herausnehmen, erst in der Soße wenden und dann in Erdnüssen wälzen. 

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten