Zutaten fürPortionen

20 Weizentortillas
800 gPutenbrust
1 TLKnoblauchgranulat
1 TLChili Pulver
800 gGemüse (Bohnen, Mais, Möhrchen, Zwiebeln, Paprika)
400 ggemischter Salat (nach Belieben, zum Beispiel Möhren, Paprika, Tomaten, Mais, Erbsen, Chinakohl)
50 mlSahne
250 gQuark
1 BundPetersilie
1 FlascheSalsa-Soße
50 mlOlivenöl
30 mlBalsamico

Zubereitung

  • Für das Fajita die Putenbrust würfeln und Gemüse klein schneiden. Beides gemeinsam in einer Gußpfanne mit etwas Öl anbraten und mit etwas Salz, Pfeffer, Knoblauch und Chili würzen. 
  • Sour Cream aus Sahne, Quark, Petersilie, Salz, Pfeffer und Zucker zubereiten.
  • Gemischten Salat nach Belieben zubereiten und mit einem Dressing aus Olivenöl und Balsamico übergießen
  • Tortillas erwärmen und gemeinsam mit dem Fajita und dem gemischten Salat servieren.
  • Die Tortillas dann nach Belieben auffüllen, falten, rollen und verzehren.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien