Die Star-Trek-Filmreihe

"Der Weltraum, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2200. Dies sind die Abenteuer des Raumschiffs Enterprise, das mit seiner 400 Mann starken Besatzung 5 Jahre unterwegs ist, um fremde Galaxien zu erforschen, neues Leben und neue Zivilisationen."

So beginnt die wohl berühmteste SciFi-Serie der Welt, "Star Trek" oder "Raumschiff Enterprise", wie sich die Serie in Deutschland nannte. Im September 1966 wurde die erste Folge im US-Fernsehen ausgestrahlt.

Die in den frühen 60er Jahren von dem Autor und Regisseur Gene Roddenberry erschaffene Ur-Serie wurde zur Keimzelle eines Universums, das mittlerweile vier Serien-Spin-Offs und 13 Kino-Spielfilme beherbergt.