Podcast jetzt anhören

„Mein Vater, unsere Lieblingsfilme und Ich“: Der Podcast zu „Die Besten Filmen aller Zeiten“ bei Kabel Eins 

Unterföhring, 31. März 2021. Der eine ist die eine Hälfte des Duos Badesalz und damit einer der dienstältesten Comedians Deutschlands. Der andere ist der erfolgreiche Rapper Rockstah und ist seit etlichen Jahren einer der namhaftesten Podcaster der Republik. Gemeinsam sind sie Vater und Sohn: Henni und Max Nachtsheim. In der neuen, exklusiv auf der Audio-Plattform FYEO verfügbaren Podcast-Reihe „Mein Vater, unsere Lieblingsfilme und Ich“ sprechen sie ab Ostersonntag über ein kulturelles Generationen-Thema – „Die Besten Filme aller Zeiten“ bei Kabel Eins. Dabei kommt alles auf den filmografischen Stammtisch: Während Henni ergriffen enthüllt, in welchem Kino er vor 49 Jahren „Vier Fäuste für eine Halleluja“ sah, eröffnet Max, dass er Tarantino erst richtig versteht, seit er für den Podcast die Italo-Western der Siebziger nachholte. Bei „Der Prinz aus Zamunda“ sind sich beide einig darin, dass man Eddie Murphy zu dieser Komödie ebenso gratulieren kann wie zu seinem 60. Geburtstag. Neben vielen anderen interessanten Hintergründen, amüsanten Anekdoten und Fun-Facts zu den „Besten Filmen aller Zeiten“ bei Kabel Eins, schwärmen Vater und Sohn u.a. über die Qualität der deutschen Synchronisationen und testen sich gegenseitig in einem Quiz zu ihrem Filmwissen.

Darum geht's im Film-Podcast

Sie haben es verdient: "Die besten Filme aller Zeiten" bei Kabel Eins bekommen eine wöchentliche Nachbesprechung. Das unterhaltsame Vater-Sohn-Duo Henni und Max Nachtsheim analysiert in seinem Podcast "Mein Vater, unsere Lieblingsfilme und ich" den Film des Tages und zollt diesem Tribut.
Mit thematisch rotem Faden, Wissen-To-Go und wiederkehrenden Rubriken führen Henni und Max eine lebhafte (Nerd-)Diskussion zum aktuellen Kultfilm. Langweilig wird es bei so viel Generationen-Dynamik garantiert nicht!

Das sind Henni und Max Nachtsheim

Der Comedian, Rapper und Podcaster Max Nachtsheim ist 37 Jahre alt und mit 90er- und 00er-Kino aufgewachsen. Max' Stimme kennt man nicht nur aus Podcasts wie "Binge Boys" oder "Mancave", sondern auch aus dem Radio und aus Musik-Videos. Als Rapper "Rockstah" feierte er große Erfolge und tourte unter anderem mit Prinz Pi und Cro.
Sein Vater Henni Nachtsheim ist nicht weniger bekannt als Max selbst. Der Musiker, Comedian und Schriftsteller ist Teil des hessischen Comedy-Duos "Badesalz". Der bekennende Film-Liebhaber sieht seine Expertise vor allem im 70er- und 80er-Kino. Zusammen mit seinem Sohn nahm der 63-Jährige auch schon den Podcast "Die Nachtsheims" auf.