Die Nächte der Cabiria (Blu-ray Disc) - Bildquelle: ArthausDie Nächte der Cabiria (Blu-ray Disc) © Arthaus

INHALT

Maria Ceccarelli, genannt "Cabiria" (Giulietta Masina), arbeitet als Prostituierte auf den Straßen Roms und hat es so zum bescheidenen Wohlstand eines eigenen winzigen Häuschens am Stadtrand gebracht. Doch ihre Hoffnung auf persönliches Glück wird immer wieder enttäuscht. Ist der Angestellte Oscar (François Périer), der Cabiria nach deren Mitwirkung bei einer Zaubershow den Hof macht, vielleicht endlich der Richtige?

KRITIK ZU "DIE NÄCHTE DER CABIRIA"

Nach einer "Federico Fellini Edition" mit neun Filmen, veröffentlicht Anfang 2019, reicht Arthaus ein Jahr später zwei weitere Filme des italienischen Regie-Genies auf Blu-ray nach: Das Frühwerk "Der weiße Scheich", in dem Fellinis Ehefrau Giulietta Masina erstmals die kleine Frau namens "Cabiria" darstellte - und Fellinis fünften Film "Die Nächte der Cabiria", in dem die unglücklich-optimistische römische Prostituierte zur alleinigen Hauptfigur erhoben wird. Noch mehr als der zuvor entstandene "La Strada" gehört der Film ganz seiner Hauptdarstellerin: Masina erweckt die beständig zwischen Enttäuschung und Optimismus pendelnde Figur mit expressiver Mimik und Körpersprache zum Leben. Auch dadurch ist "Die Nächte der Cabiria" ganz klar einer von Fellinis warmherzigsten Filmen. Zahlreiche Preise für den Regisseur und die Hauptdarstellerin waren der Lohn, darunter 1958 der "Oscar" für den besten fremdsprachigen Film.

TECHNIK UND AUSSTATTUNG DER BLU-RAY DISC

Der sechs Jahrzehnte alte Streifen wurde in 4K-Auflösung neu abgetastet und aufwendig restauriert. Das Ergebnis sind teilweise atemberaubend schöne Schwarzweißbilder, die erkennen lassen, wie subtil und raffiniert Kameramann Aldo Tonti die Szenerien ausleuchtete. Nur in einigen wenigen Einstellungen lässt die Schärfe merklich nach, was offensichtlich dem Ausgangsmaterial geschuldet ist. An den Tonspuren lässt sich das Alter des Films deutlicher erkennen. Sowohl die italienische als auch die deutsche Fassung (beide: Mono DTS-HD MA) leiden unter einem begrenzten Frequenzumfang, der Stimmen etwas "blechern" erklingen lässt.

Und die Extras? Nun, Fellinis humanistisches Meisterwerk hätte durchaus eine "Special Edition" verdient. Doch ganz so üppig geht es bei dieser Edition nicht zu: Der Filmfan bekommt neben dem Originaltrailer ein gut halbstündiges Interview mit dem Filmhistoriker Phil Kemp, das lediglich einige Aspekte des Films kurz anreißen kann.

KABEL EINS BEWERTUNG

Im Jahr 2020 währe Fellini 100 Jahre alt geworden - ein guter Anlass, um einige seiner besten Filme wieder zu entdecken - und die berührend erzählten, schön restaurierten "Nächte der Cabiria" gehören auf jeden Fall dazu! (kabeleins.de / map)

Heimkino-Facts

Anbieter: Arthaus
Erhältlich als: DVD, Blu-ray Disc
Veröffentlichung: 26. März 2020

Film Details

LandItalien
Länge117 Minuten
AltersfreigabeFSK ab 16 Jahren
Produktionsjahr1957